Wenn Sie einen Antrag auf einen Immobilienkredit oder Personal, das erste, was Ihre Bank wird überprüfen, ist Ihre Kredit-Scoring. Eine Bonität oder Eine Kredit-Vergangenheit ist im Wesentlichen das Ergebnis der Analyse der Kredit-Aufzeichnungen einer Person. Neben Banken, Versicherungen, Telefongesellschaften und staatlichen Institutionen verwenden auch ratings, um die finanzielle Situation einer Person zu bewerten.

Warum ist die Bonität wichtig?

Wenn Sie Ihren Kreditantrag erfüllen, hat die Bank keine solide Möglichkeit, Sie nach Ihrer Fähigkeit, das Darlehen rechtzeitig zurückzuzahlen beurteilen. Sie nutzen daher Die Bonität als Werkzeug, um Ihre finanzielle Stärke zu bestimmen. Dafür machen sie eine umfassende Analyse Ihres Einkommens, laufende Hypotheken, Vermögenswerte und berücksichtigen viele andere Faktoren, um Sie zu bewerten. Dies wird den Banken und anderen Geldverleihern ein klares Bild Ihres monetären Status geben. Wenn Sie versuchen, Geld mit einem schlechten Kredit zu leihen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihre Anfrage abgelehnt werden könnte.

Gründe für eine schlechte Kredit-Vorgeschichte

Eine Person kann mit einer schlechten Bonität aufgrund einer Reihe von Gründen. Wenn Sie Ihre Zahlungen an Hypotheken häufig verpassen, kann dies zu einer schlechten Bewertung führen. Faulheit bei der Bezahlung von Rechnungen, schlechte finanzielle Situation und überhöhte Ausgaben sind einige der Hauptursachen für schlechte Kredite. Verschiedene Länder haben unterschiedliche Methoden, um die Kreditwürdigkeit einer Person zu bewerten. Eine Bank kann die Anwendung einer Person ablehnen, die geld mit einem schlechten Ergebnis leiht. Dies geschieht nach der Politik der Bank, um sich vor Personen zu schützen, deren Bonitäten nicht den festgelegten Standards entsprechen. Um Ihre Kredit-Scoring zu verbessern, können Sie mit einem Konsolidierungsunternehmen sprechen, um einfache Rückzahlungsoptionen zu erhalten.

Hypotheken mit schlechten Krediten

Mit einem schlechten Kredit disqualifizieren Sie nicht vollständig, um einen Immobilienkredit zu erhalten. Sie können immer noch Geld mit einem schlechten Ergebnis mit Hilfe von Konsolidierung Unternehmen. Wenn Sie möchten, um ein Geschäft auf einem Haus, das Sie lieben, müssen Sie sich keine Sorgen machen, wenn die Bank Ihren Kreditantrag ablehnt. Eine Konsolidierungsgesellschaft wird Ihre Finanzakten analysieren und Ihnen ein Darlehen zu bestimmten Bedingungen gewähren. Normalerweise sollte die Person, die den Kredit beantragt, einen etwas höheren Zinssatz zahlen als eine Person, die eine gute Bonität hat. Aber wenn Sie Ihre Zahlungen regelmäßig machen, ist es wahrscheinlicher, dass Ihre Bonitäten besser werden. Wenn Sie einen Vermögenswert besitzen, können Sie immer noch Geld mit einem geringen Kredit leihen, da Ihr Vermögen als Sicherheit und nicht als Kredit-Scoring verwendet wird. Das nennt man einen sicheren Kredit. Wenn Sie keinen Vermögenswert besitzen, können Sie dennoch anspruchsberechtigt sein für ein unbesichertes Darlehen, das an bestimmte Bedingungen geknüpft ist.

Author

Write A Comment