Fragen Sie jeden, der eine Kreditkarte hat, was ihre Angst Nummer eins ist und sie wahrscheinlich sagen Ihnen … Ihre größte Angst ist „NICHT“ mit der Kreditkarte. Ich meine, es sind in der Regel Leute, die eine riesige Kreditkarte Schulden mit Zinsen anhäufen jeden Monat zu einem hohen Prozentsatz.

Wenn Sie sie fragen, ob sie frei von dieser Dienstbarkeit sein wollen, in der Lage sein, in der Lage zu sein, um eine Norm zu leben, die ihnen keine schlaflosen Nächte mit Stress-Rückerstattung – sie sind wahrscheinlich SAGEN JA Bitte, wo soll ich unterzeichnen. Aber wenn diese Reise mit ihnen beginnen würde, indem sie ihren beliebten Besitz – die Karte – abschneiden, werden Sie sie buchstäblich knebeln auf ihrem Speichel hören. Sie sehen, wie viel x Pfund sie auch verdienen, die Angst, dieses Stück Plastik nicht zu haben, und der Zugriff, den er zu den Fonds gibt, überwiegt bei weitem den Schuldenberg, den er darstellt.

Ich weiß es, weil ich dort war. Es ist diese Angst davor, „nicht genug zu haben“, dass man „kurz davor“ ist, etwas zu brauchen, das meine Karte kaufen würde und die Angst in dein Herz stürzt. Und genau darauf basiert das System. Das Geld ist frei verteilt, je mehr Sie leihen, desto mehr geben Sie aus. Ein bösartiges, aber sehr lukratives Unternehmen (für den Kreditgeber), aber ein unfehlbarer Weg, um alles für den Kreditnehmer zu verlieren.

Die Frage ist, wie diese ANGST zu schlagen? Ich würde gerne sagen, dass es einen Kreis der Unterstützung, die Sie unterstützen konnte, die Ihnen helfen würde, zu gehen Kalten Truthahn, oder ein Medikament, das Sie nehmen können, um Ihre Probleme zu medikamentieren – aber es gibt nicht – es ist ein bisschen wie den Putz einer Wunde zu reißen, so dass es richtig heilen, müssen Sie den Gips zu reißen; Sie müssen es der Luft aussetzen und den natürlichen Regenerationsprozess beginnen lassen. Ja, ich weiß, es tut weh, ja, ich weiß, dass es nicht bequem ist- aber was ist die Alternative?… Sie geben weiterhin Geld aus, das Sie nicht haben; Sie wachen in einem kalten Schweiß; Sie sind in Panik an der Ansicht eines Antragsbriefes und Sie lassen sich fast jedes Mal, wenn es einen Schuss an der Haustür.

Um den Heilungsprozess zu beginnen, müssen Sie den Gips abreißen … SIE MÜSSEN DAS PLASTIK ZERREIßEN. Es gibt ein Buch, das ich einmal gelesen habe und der Titel hat mir viele Male gut serviert – Feel the Fear und es sowieso tun. Es muss eine Zeit kommen, in der man die Entscheidung treffen muss, die Angst zu spüren und es sowieso zu tun, und in richtung finanzieller Freiheit gehen muss.

Werden Sie heute die Entscheidung treffen, Ihnen und Ihrer Familie die Chance zu geben, Mut, Macht und Widerstandskraft zu entwickeln, um ein schuldenfreies Leben zu führen?

Author

Write A Comment