Die Vermeidung von leichtfertigen Kreditstreitigkeiten ist ein Weg, um sicherzustellen, dass Sie sich die beste Chance, eine positive Antwort von Bonitätsagenturen zu erhalten. Der Fair Credit Reporting Act (FCRA) gibt den Verbrauchern das Recht, unrichtige und veraltete Informationen direkt mit Gläubigern und Kreditbewertungsagenturen anzufechten. Die FCRA gibt den Büros aber auch eine „Flucht“, wenn der Streit „leichtfertig und irrelevant“ sein könnte.

Das bedeutet, dass, wenn die Kreditagenturen ihre Beschwerde als „leichtfertig und irrelevant“ bezeichnen können, sie sie einfach ohne Folgen ignorieren können. Wie ist das für den Verbraucherschutz?

Es ist an Ihnen, sicherzustellen, dass Sie keine der häufigen Fehler, die zu Ihrem Kreditberichtsstreit führen können, der auf diese Weise gekennzeichnet wird. Hier sind einige Beispiele für Praktiken, die als „frivol“ oder „irrelevant“ angesehen werden können.

1. Alle Negativen anfechten

Halten Sie sich von jedem „Spezialisten“ für Kreditreparaturen fern, der Ihnen empfiehlt, willkürlich alle negativen Elemente Ihrer Kreditakte anzufechten. Dies ist in der Regel ein Fehler und es ist zu einfach für die Kreditagentur, Ihre Korrespondenz zu ignorieren.

2. Rechtsstreitigkeiten ohne Dokumente oder Beweismittel

Stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Dokumente, um Ihren Fall geltend zu machen. Die drei großen Kreditbüros ermutigen die Verbraucher, ihr elektronisches System online (E-Oscar) zur Einreichung von Kreditstreitigkeiten zu nutzen. Da Sie jedoch ihre Dokumente während der Einreichung per E-Oscar nicht verbinden können, empfehle ich Ihnen, die Verwendung des E-Oscar-Systems zu vermeiden.

3. Bombardierung mit Formel (generisch) Kredit-Streitbriefe

Amateurkredit-Reparatur-Bemühungen stehen oft im Widerspruch zum Training, weil die Meldestellen mit allgemeinen Schreiben von Kreditstreitigkeiten bombardiert werden, die im Internet gedruckt und mit der Post in vorgegebenen Zeitabständen ohne Rücksicht auf die individuelle Situation des Verbrauchers gesendet werden scheinen. Die Verwendung dieser Art von Methoden könnte auch ihre Streitigkeiten als „frivoles“ gekennzeichnet.

4. Die negativen Elemente in Abhängigkeit von den Schwierigkeiten in Frage stellen

Im Gegensatz zu einer Darlehensänderung oder einem Leerverkäufe-Prozess, die Verwendung von Schwierigkeiten oder schwierigen Umständen als Grund für Ihre Kredit-Streit ist keine gute Idee. Kreditstreitigkeiten auf der Grundlage von Fehlern in den Berichten, Ungenauigkeiten oder veralteten Informationen haben eine viel bessere Erfolgschance.

5. Antrag der Kredit-Reparatur-Organisation anstatt Sie

Ihre Korrespondenz zu den Kreditbüros (oder dem Kreditinformationsanbieter) sollte von Ihnen sein, nicht von einer Kreditreparatur-Firma. Egal, ob Sie mit einer Organisation arbeiten, die die legale Kreditreparatur verwaltet, Ihre Streitigkeiten sollten von Ihnen kommen.

6. Duplizieren Sie einen Grund für die Streitigkeiten

Versuchen Sie zu vermeiden, den gleichen Streitgrund (oder den gleichen Streitcode) zu verwenden, wenn Sie zuvor abgelehnt wurden. Sie konnten leicht mit dem Etikett „frivole und irrelevant“ getroffen werden, wenn Sie die gleichen Gründe immer und immer wieder verwenden, wenn Sie versuchen, Umrechnungsfehler entfernt zu bekommen.

Schlussgedanken

Auch die Rechtskredit-Reparatur-Organisationen können Sie in eine oder mehrere dieser Fallen führen, wenn sie nicht über die entsprechende Expertise, um Sie durch den gesamten Prozess zu führen. Indem Sie sich mit diesen oben genannten Fehlern vertraut machen, geben Sie sich die beste Chance, Ihre Kredit-Ratings zu verbessern, indem Sie Ihre Differenzen erkennen lassen.

Author

Write A Comment